news‎ > ‎

Umfrage zu Homosexualität in Russland

veröffentlicht um 19.05.2013, 07:45 von Regina Elsner

Vom 19. bis 22. April 2013 führte das unabhängige Institut "Lewada-Zentr" eine Umfrage unter 1601 Bewohnern Russlands zur Wahrnehmung von Homosexualität durch.

Die Ergebnisse der Umfrage zeigen wachsende, weit verbreiteten Vorurteile gegen LGBT. Experten halten dieses Wachstum negativer Stimmung gegen LGBT für ein Ergebnis der homophoben Politik der Regierung. Politologen hingegen nehmen an, dass die extrem hohen Zahlen gegen LGBT-Rechte Ergebnis der wachsenden öffentlichen Aktivität von LGBT-Organisationen, der "aggressiven Aufdrängung nichttraditioneller Werte" und  einem wachsenden internationalen Druck. Die Umfragewerte zeigen besonders bei den Fragen nach gleichen Rechten für LGBT und bei der Einschätzung der Ursachen von Homosexualität die größte Anzahl negativer Aussagen seit 15 Jahren.

Was denken sie persönlich: Homosexualität ist hauptsächlich...

 

April 98

August 05

Juli 10

Juli 12

April 13

eine Krankheit oder Folge 

eines psychischen Traumas

33

31

36

32

35

Verkommenheit, 

schlechte Angewohnheit

35

36

38

43

43

sexuelle Orientierung mit dem 

gleichen Existenzrecht, wie die normale

18

20

15

17

12

Zeichen einer besonderen 

Begabung/Talent

1

1

1

1

1

schwer zu sagen

13

12

11

9

10

Wären Sie dafür oder dagegen, dass eine Diskriminierung aufgrund sexueller Orientierung und Entfachung von Hass gegen Schwule und Lesben gesetzlich verboten sein müssten?

 

April 05

August 05

April 06

April 07

Juli 10

Juli 12

April 13

eindeutig dafür

14

10

16

13

9

10

9

eher dafür

29

29

29

23

32

28

28

eher dagegen

23

24

21

23

23

23

27

eindeutig dagegen

14

12

8

13

8

13

10

schwer zu sagen

21

24

26

29

29

26

28

Sind Sie einverstanden oder nicht mit der Aussage, dass Schwule und Lesben in Russland die gleichen Rechte haben sollten, wie andere Bürger?

 

August 05

Juli 10

Juli 12

April 13

voll einverstanden

17

12

13

7

eher einverstanden

34

33

33

32

eher nicht einverstanden

19

22

22

28

gar nicht einverstanden

16

19

18

19

schwer zu sagen

14

15

13

15

Was denken Sie persönlich: sind Homosexuelle von Natur aus homosexuell oder werden sie es als Ergebnis von Verführung oder eigener Hemmungslosigkeit?

 

April 13

meistens von Natur aus

21

meistens aufgrund von Verführung oder

eigener Hemmungslosigkeit

45

beides in gleichem Maß

20

schwer zu sagen

15

Was denken Sie, was sollte man im Bezug auf Homosexuelle tun?

 

April 13

gesetzlich verfolgen

13

heilen

38

zu einem würdigen Leben verhelfen

8

in Ruhe lassen

31

schwer zu sagen

10

Was denken Sie, sollte der Staat den Schwulen und Lesben die Möglichkeit garantieren, entsprechend ihrer Veranlagung und ihren Überzeugungen zu leben - wie anderen Bürgern Russlands auch?

 

April 13

eindeutig ja

4

eher ja

27

eher nein

27

eindeutig nein

24

schwer zu sagen

18

Was denken Sie, sollte der Staat Schwule und Lesben vor Aggression in ihrem Umfeld schützen?

 

April 13

eindeutig ja

5

eher ja

33

eher nein

27

eindeutig nein

17

schwer zu sagen

18

Was denken Sie, sollte der Staat jegliche öffentliche Erscheinung von Homosexualität und ihre Rechtfertigung unterbinden?

 

April 13

eindeutig ja

48

eher ja

25

eher nein

8

eindeutig nein

6

schwer zu sagen

14



Übersetzung: Quarteera e.V.
Comments